Startseite | Impressum | Links | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Berichte 2013

Fasching 2013

In 80 Tagen um die Welt

Wie jedes Jahr wird im Fasching ein großes Fest gefeiert. In ausführlichen Beratungen hatte man sich diesmal auf das Überschriftthema »In 80 Tagen um die Welt« geeinigt. Als Grundlage dazu diente die weltweit bekannte Wett- und Wettlaufgeschichte des Franzosen Jules Verne. Die einzelnen Ausbildungsgruppen wählten jeweils ein Thema zu dieser Überschrift und bereiteten sich wochenlang darauf vor. Abläufe wurden geplant, Gewänder und Requisiten gebastelt, Texte eingelernt und der Auftritt eingeübt. Am 12. Feber 2013, genau 140 Jahre nach der Ersterscheinung des Romans war es dann soweit. Unter der Regie von Phileas Frogg, alias Christina Ginter und seinem Diener Passeparout, alias Christof Letter ließen die einzelnen Gruppen die von ihnen vorbereitete Reisestation lebendig werden.

Programm 12. Feber 2013

14.15 Uhr Feierlicher Einzug in den Festsaal, Begrüßung
14.25 Uhr Musikalische, tänzerische und schauspielerische Darbietungen der Wohngruppen, Fachgruppen und Kursgruppen sowie heitere Wettspiele zum Thema »In 80 Tagen um die Welt«
16.20 Uhr Abschluss und Verabschiedung der halbinternen KlientInnen
16.25 Uhr Disco‐Stadl mit Musik und Tanz
17.30 Uhr Gemeinsames Abendessen im Wintergarten

Und wie die Bilder zeigen, waren alle »Birkenhöflinge« mit Begeisterung auf dieser minutiös geplanten Weltreise, deren erfolgreiche »Heimkehr« festlich gefeiert wurde.

Fasching - 12.02.2012