Startseite | Impressum | Links | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Berichte 2011

Museum mit Pfiff

Was stellen wir uns unter einem Museum vor? Irgendwelche uninteressanten Dinge, die es anzuschauen gibt. Muss eine langweilige Sache sein, dachte sich so mancher. Das aber war eine ordentliche Täuschung. Das Erlebnis „Landwirtschaftsmuseum Ehrenthal“ war eine tolle Sache. Was es da alles zu sehen gab, aus dem Leben der Landwirte in vergangenen Zeiten. Natürlich hatte der alte Traktor eine besondere Anziehungskraft, wie alle Maschinen. Das spürt man auch am Birkenhof.

Doch nicht nur Technik interessierte besonders. Fachmännisch und liebevoll war alles zum Papierschöpfen vorbereitet. Die Birkenhöflinge waren begeistert von der Arbeit und den Ergebnissen. Und schließlich gab es Getränke und Krapfen, alles organisiert von einem der langjährigen Förderer der Einrichtung, Herrn Sepp Tschebull aus Velden. Ihm und den Damen des Museums sei herzlich gedankt für diese wunderschöne Einladung.

Zu den Fotos!